HUK-Coburg Lebensversicherung AG

Lebensversicherung

0.2

2

13

Erklärungen zu den Kennzahlen gibt es beim Verweilen der Maus auf dem jeweiligen Symbol.

SFCR-Kennzahlen im Detail

2019

reine Solvenzquote

94

ausgewiesene Solvenzquote

287

Diversifikation

-27.9

EPIFP/Eigenmittel

36

Risikomarge

0

Anteil Überschussfonds

0

Marktrisiko/Gesamtrisiko

46.5

Staatsanleihenquote

26.1

Transparenzpunkte

2

SII-Qualität

13

Nur Krankenversicherer

Präventionspunkte

erwartete Beitragsstabilität

Nur Sachversicherer

Abwicklungsergebnis

2018

249

527

-27.9

28.7

1.2

0

46.8

24

3

ESG-Kennzahlen im Detail

Environment

ESG-Board oder Zuständige*r

Maßnahmen zur CO₂-Reduzierung

CO₂-Ausstoß pro Mitarbeiter

Ökostromanteil

ESG in der Kapitalanlage

Social

Frauen in Führungspositionen

Inklusion

Familienfreundlichkeit

Sportliche Förderung

Net Promoter Score

Soziale Initiativen

2019

2018

0

-1

-1

-1

0

0

-1

-1

1

1

1

0

0.5

-1

1.5

0

-1

-1

1

1

0

0

-1

-1

0

0

Die Gesellschaft beklagt die Nichtberücksichtigung des nicht eingezahlten Grundkapitals trotz eindeutiger Gesetzeslage, wodurch die unterschiedliche Einschätzungen zur reinen Solvenzquote entstehen. Wir sehen trotz dieses Disputs ein Eigenkapitalproblem und würden uns eine dynamischere Kapitalanlagepolitik wünschen. Aufgrund des hohen Zinsexposures verliert die Gesellschaft überdurchschnittlich an Solvenz. Trotzdem rechnet die Gesellschaft mit hohen Margen. Der SFCR-Bericht gibt wenig detaillierte Informationen.

Governance

Solvency II Bericht

Summe

0

0

0

0

0.2

-0.7

© Zielke Research Consult GmbH