Dialog Lebensversicherungs-AG

Lebensversicherung

15

7

Erklärungen zu den Kennzahlen gibt es beim Verweilen der Maus auf dem jeweiligen Symbol.

SFCR-Kennzahlen im Detail

2019

reine Solvenzquote

763

ausgewiesene Solvenzquote

784

Diversifikation

-44.8

EPIFP/Eigenmittel

85.6

Risikomarge

58

Anteil Überschussfonds

0

Marktrisiko/Gesamtrisiko

52.1

Staatsanleihenquote

31.6

Transparenzpunkte

15

SII-Qualität

7

Nur Krankenversicherer

Präventionspunkte

erwartete Beitragsstabilität

Nur Sachversicherer

Abwicklungsergebnis

2018

769

756

-44.3

85.5

10.5

0

51.5

35.1

7

ESG-Kennzahlen im Detail

Environment

ESG-Board oder Zuständige*r

Maßnahmen zur CO₂-Reduzierung

CO₂-Ausstoß pro Mitarbeiter

Ökostromanteil

ESG in der Kapitalanlage

Social

Frauen in Führungspositionen

Inklusion

Familienfreundlichkeit

Sportliche Förderung

Net Promoter Score

Soziale Initiativen

2019

2018

Die Dialog konzentriert sich hauptsächlich auf biometrische Absicherung. Von daher spielt die Kapitalanlage eine zweitrangige Rolle. Die Risikomarge ist sehr hoch. Die nicht zugeteilten Überschüsse bleiben weiterhin bei einem unverständlichen 0, während die erwarteten Gewinne sehr hoch sind. Dies scheint ein margenstarkes Geschäft zu sein. Der veröffentlichte Solvency II-Bericht hat sich im Vergleich zu 2018 deutlich verbessert.

Governance

Solvency II Bericht

Summe

© Zielke Research Consult GmbH